SG-Pressekonferenz - und ich mittendrin!

Am Donnerstag, den 17. August 2017, lud die SG zur Saisonauftakt-Pressekonferenz in das Verwaltungsgebäude des Dänischen Bettenlagers. Obwohl ich ja nicht mehr regelmäßig für den "Friesenanzeiger" schreibe, machte ich auf Anfrage des Magazins zugunsten 'meiner' SG Flensburg-Handewitt gern eine Ausnahme und mischte mich - mit Block, Stift und Kamera bewaffnet - unter die Spieler und Verantwortlichen des Teams.

In der September-Ausgabe des Friesenanzeigers findet sich daher ein Artikel über die Pressekonferenz sowie ein Interview mit dem neuen Rechtsaußen Marius Steinhauser, der vorher fünf Jahre für den amtierenden Deutschen Meister, die Rhein-Neckar-Löwen, gespielt hat. 

Sobald die neue Ausgabe erscheint, findet ihr die Artikel unter, na wo wohl, 'Meine Artikel'. ;-)

Es hat einen Riesenspaß gemacht und von mir aus dürften diese Events ruhig häufiger stattfinden ... :D

Überraschung bei den Husumer Hafentagen

Ein Besuch bei den Hafentagen in Husum brachte eine Überraschung mit sich. Ich nahm spontan an einer Aktion teil, bei der man ein Fotoshooting, Karten für den Jacob-Cement-Cup oder als 1. Preis einen signierten Ball der SG Flensburg-Handewitt gewinnen konnte.

Und nu kommt's: Ich, die Abonnentin auf Trostpreise wie Plastikkugelschreiber oder alberne Luftballons gewann doch tatsächlich den 1. Platz!!! Der Ball hat jetzt einen Platz auf meinem Bücherregal und dieses Foto mit SG-Maskottchen SieGi wird mich an diesen denkwürdigen Tag für immer erinnern ...

 

Echt super, oder?